Table of Contents Table of Contents
Previous Page  5 / 24 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 5 / 24 Next Page
Page Background

05

ELEKTRO HEUTE

/02 / 2018

www.cetoday.ch

© netzmedien ag

MARKET

AKTUELL

fpo.

Philips Schweiz hat den Umzug an einen neuenHaupt-

sitz angekündigt. Wie das Unternehmenmitteilt, befindet

sich der neue Standort in den Horgener Seehallen. Das

renovierte Areal liegt direkt amZürichsee. Geplant ist der

Umzug auf Ende Sommer, wie eine Sprecherin auf Anfra-

ge sagte.

Etwa 135Mitarbeiter sollen vomaktuellen Standort von

Philips in Zürich-Manegg in die neuen Büros zügeln. Der

bisherige Firmensitz werde abgerissen. Die neuen Büros

in einer ehemalige Textilmaschinenfabrik sollen imSinne

eines «friendlyWorkspace» gestaltet werden. Sie bieten auf

über 15000 Quadratmetern Raum für die Gestaltung mo-

derner Arbeitsplatzkonzepte.

Philips-Schweiz-CEO Peter Kamm sagt in einer Mittei-

lung: «Wir sind glücklich, ein neues Zuhause gefunden zu

haben. Wir wollen unseren Mitarbeitenden einen zeitge-

mässen Arbeitsort anbieten, an dem sie sich wohlfühlen

und ihr Potenzial entfalten können.»

fpo.

Swisslux hat sein Führungsteam verstärkt. Wie das

Unternehmen aus Oetwil am See (ZH) mitteilt, unterstüt-

zenDaniel Schwarz (Leiter Verkauf), Sandro Basso (Leiter

Marketing und Kommunikation) undMarcel Griessmann

(Leiter Technik und Produktmanagement) den Swisslux-

CEOThomas Lecher.

Das Führungsteam soll den Ausbau des Geschäftsbe-

reichs mit Trivalite vorantreiben. AmLED-Forum in Basel

stellte Swisslux erstmals seine neue Eigenentwicklung vor.

Die mit Funk oder Draht vernetzten Leuchten würden

dank hocheffizienten LEDs und Schwarmverhalten Strom-

einsparungen von bis zu 95 Prozent gegenüber herkömm-

lichen Lösungen ermöglichen. Zudem böten sie eine bis

zu dreimal höhere Energieeffizienz als konventionelle

LED-Beleuchtungen.

Swisslux erweitert Führungsteam

ARTIKEL ONLINE:

www.cetoday.ch

Webcode DPF8_86906

Thomas Lecher, Sandro Basso, Marcel

Griessmann und Daniel Schwarz (v. l.).

Philips zieht nach Horgen um

Blick auf die Horgener

Seehallen.

ARTIKEL ONLINE:

www.cetoday.ch

Webcode DPF8_87938

«WIR WOLLEN UNSEREN

MITARBEITENDEN EINEN

ZEITGEMÄSSEN ARBEITS-

ORT BIETEN. »

Peter Kamm, CEO, Philips Schweiz